SLAM - Versorgungs- und Rohstoffflotte

Flotten der ISFA

Zu unseren spezialisierten Flotten können sich alle einsatzwilligen Zivilisten freiwillig melden, die ein etwas intensiveres und aufwändigeres Zusammenspiel suchen.

> Du möchtest spezielle und schwierige Aufträge für die Gilde erfüllen?
> Du möchtest das Hardcore-Gaming auf die Spitze treiben?
> Du möchtest in der Gilde Verantwortung übernehmen und in den internen Rängen steigen?

Dann melde Dich heute noch für eine unserer Spezialistenflotten an!

Entstehungsgeschichte

Supplies Logistics And Mining (früher Versorgungsmarine).

Die SLAM wurde für die Versorgung der ISFA und deren Flotten gegründet. Als internes Logistik-, Rohstoffgewinnungs- und Bauunternehmen ist die SLAM für den Großteil der Versorgungs- und Erhaltungsmaßnahmen, sowie der Erweiterung des Hoheitsgebietes zuständig.

Durch ihre Erfahrung im Bereich der Rohstoffgewinnung durch Mining oder Bergung von Wracks und deren Verarbeitung zu Halbwaren wurde sie auch zu einem wichtigen Wirtschaftszweig der ISFA. Sie produziert für die interne Verwendung und die WTF.

Auch die Erstellung befestigter Außenposten und Depots zu Boden und im All gehört zu den Spezialgebieten der SLAM. Die Flotte operiert rein Org. intern und wird durch die anderen Flotten unterstützt.

Daher suchen wir immer fähige Piloten, Miningexperten, Maschinenoperatoren, Teamleiter und industriebegeisterte Spieler, um die kaiserliche Flotte am Laufen zu halten und die Aufträge der Hohen Admiralität schnellst möglich und zur höchsten Zufriedenheit umzusetzen.

Habt ihr Interesse daran, mit der Pioneer befestigte Außenposten zu schaffen, ein großes Miningschiff zu steuern oder Logistikflüge mit anderen Flotten und Squads zu machen um diese möglichst überall mit Treibstoff, Munition und einer Jause unter die Arme greifen zu können? Dann melde dich bei uns im Rekrutierungsbüro!

Die SLAM ist wichtig für des Kaisers Schatzkammer und ist in jeder Flotte der Lichtblick, wenn etwas repariert, nachbestückt oder aufgetankt werden muss!

Aufgaben in der SLAM

Versorgung der einzelnen Flotten und deren Hangars. Materiallieferungen für Reparatur bzw. Betankungsschiffe, sowie das Betreiben der SLAM internen Halbwarenfabriken. Auch der Abtransport der Rohstoffe von großen Miningschiffen, wie der Orion, ist in ihrem Aufgabengebiet. Für den Ex- bzw. Import der Halbwaren ist die WTF zuständig.

Abbau von Ressourcen per Hand oder mit großem Gerät und die Veredelung von Erzen. Es wird von Laranite über Kupfer bis zu Treibstoff alles abgebaut, was die ISFA benötigt. Hier ist auch eines der größten Schiffe im `Verse am Werkeln: Die Orion.

Bergung von verunglückten Schiffen der ISFA und deren Verbündeten, sowie von verlassenen reparablen Schiffen im ´Verse und die Zerlegung von Weltraumschrott. Wir räumen nach der NAVY auf, damit wir nicht die schlechte Nachrede haben, wir würden Ressourcen verschwenden.

Unsere Supporter reparieren und betanken Schiffe der ISFA und deren Verbündeten. Auch dringend benötigte Nahrungsmittel haben sie an Board. Sie arbeiten eng mit der Logistikabteilung zusammen, da sie ständig einsatzbereit und bestückt sein müssen!

Unsere Pioniere sind für den Bau von Außenposten im All und am Boden, stationären Verteidigungsanlagen und verschieden Stützpunkten verantwortlich. Sie arbeiten ebenfalls eng mit unserer Logistikabteilung zusammen, um bei der Produktion der Module nicht ins Stocken zu geraten.

Werde Teil der Community:

und tritt unserem
DISCORD-SERVER bei!

ISFA NEWS:

  • GameStar berichtet über PAKT-Großevent

GameStar berichtet über PAKT-Großevent

Am 30. Mai 2020 wurde innerhalb unserer Allianz "PAKT" ein Großevent auf die Beine gestellt, was auch durch die Spielepresse bemerkt wurde.
Ein Großangriff auf eine Javelin und Idris.

Weiterlesen

Allianz

Freunde und Partner:

Sponsoren:



Dies ist eine inoffizielle Star Citizen | Squadron42 Fanseite, die nicht der Cloud Imperium Unternehmensgruppe angehört.

Alle Inhalte auf dieser Website, die nicht von ihrem Inhaber oder ihren Benutzern verfasst wurden, sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.
Star Citizen®, Roberts Space Industries® und Cloud Imperium® sind eingetragene Warenzeichen von Cloud Imperium Rights LLC

This is an unofficial Star Citizen | Squadron42 fansite, not affiliated with the Cloud Imperium group of companies.
All content on this site not authored by its host or users are property of their respective owners.
Star Citizen®, Roberts Space Industries® and Cloud Imperium ® are registered trademarks of Cloud Imperium Rights LLC


© 2013 - 2020 Imperial Starfleet of Austria

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Dir das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf Erlauben erklärst Du Dich damit einverstanden diese auf Deinem Computer abzulegen. Durch Ablehnen der Cookies werden Funktionen der Webseite, die Daten an Dritte senden (Youtube, Google, Facebook,... ) deaktiviert! Du kannst Deine Entscheidung jederzeit auf der Unterseite "Cookiekontrolle" ändern.
Weiterführende Informationen erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.