SLAM - Versorgungs- und Rohstoffflotte

Flotten der ISFA

Zu unseren spezialisierten Flotten können sich alle einsatzwilligen Zivilisten freiwillig melden, die ein etwas intensiveres und aufwändigeres Zusammenspiel suchen.

> Du möchtest spezielle und schwierige Aufträge für die Gilde erfüllen?
> Du möchtest das Hardcore-Gaming auf die Spitze treiben?
> Du möchtest in der Gilde Verantwortung übernehmen und in den internen Rängen steigen?

Dann melde Dich heute noch für eine unserer Spezialistenflotten an!

Entstehungsgeschichte

Supplies Logistics And Mining (früher Versorgungsmarine).

Die SLAM wurde für die Versorgung der ISFA gegründet. Als internes "Logistikunternehmen" ist die SLAM für die Verteilung von Treibstoff und Munition auf die einzelnen ISFA-Hangars für den Notfall zuständig. Durch ihre Erfahrung im Bereich der Rohstoffgewinnung und deren Verarbeitung zu Halbwaren wurde sie auch zu einem wichtigen Wirtschaftszweig der ISFA und produziert Halbwaren für die WTF. Die Flotte operiert rein Org.intern und wird durch die anderen Flotten unterstüzt.

Daher suchen wir immer fähige Piloten, Sprengmeister, Maschinenoperatoren und Manager, um für die kaiserliche Flotte und deren Aufträge immer bereit zu sein und diese schnellst möglich und zur höchsten Zufriedenheit der Hohen Admiralität zu erfüllen. Solltet ihr Interesse daran haben, einen großen Miningroboter zu steuern oder Logistikflüge mit anderen Flotten und Squads zu machen um diese möglichst überall mit Treibstoff, Munition und einer Jause unter die Arme greifen zu können, dann melde dich bei uns im Rekrutierungsbüro!

Aufgaben

Supplies & Logistics
Wird von SAL übernommen.
Versorgung der einzelnen Flotten, Squads und Hangare der ISFA. Sowie das Betreiben der Halbwarenfabriken. Die SAL fliegt Versorgungs- und Logistikflüge für die anderen Flotten der ISFA. Für den Ex- bzw Import der ISFA ist die WTF zuständig.

Mining & Production
Wird von MIR übernommen.
Abbau von Resourcen und die Veredelung der Erze. Es wird von Eisen über Kupfer bis zu Treibstoff alles abgebaut, was die ISFA benötigt.

Recovery & Salvaging
Wird vom RSC übernommen.
Bergen von reparablen Schiffen und Zerlegung von Schrotthaufen. Wir räumen nach der NAVY auf, damit wir nicht die schlechte Nachrede haben, wir würden Ressourcen verschwenden.

Flottenverbände

SAL - Supplies & Logistics
MIR - Mining & Production
RSC - Bergung und Reparaturen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Dich zu verbessern. Mehr erfahren